Grenzüberschreitende Radwanderrouten - Limburg - Heinsberg

Foto: Broschüre: Grenzüberschreitende Radwanderrouten

Grenzüberschreitende Radwanderrouten - Limburg - Heinsberg


In Belgien und den Niederlanden wurde bereits vor Jahren das "Fahren nach Knotenpunkten" eingerichtet. Dieses System wurde für Deutschland erstmalig bei der Wurmtalroute / Wormdalroute fortgeführt.

Dieses Fahrradroutennetz liegt im Grenzgebiet zwischen der belgischen und niederländischen Provinz Limburg und schließt einen Teil des Kreises Heinsberg mit ein.

Der Einstieg in das System ist z.B.

  • am Knotenpunkt 42 - Verlängerung der Grenzstraße in Richtung Übach-Palenberg
  • und Knotenpunkt 41 - Übach over Worms/Rimburg möglich.

Entgegen der deutschen Beschilderung der Knotenpunkte in ROT sind die niederländischen Hinweise in GRÜNEN Schriftzügen hergestellt.

Die grenzüberschreitenden Radwanderrouten "Limburg - Heinsberg" ermöglichen das Radwandern in der Region -Heerlen - Maastricht - Genk - Bree - Weert - Brüggen - Wassenberg

Weitere Informationen:

Heinsberger Tourist-Service e.V.
Valkenburger Str. 45

D-52525 Heinsberg

Tel.: 02452/13-1415
Fax: 02452/13-1419
E-mail: info@hts-info.de

Kreis Heinsberg
Amt für Umwelt und Verkehrsplanung
Herr Ralf Dick

Tel.: 02452/13-6129
Fax: 02452/13-6195




© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath