Kindertheater „Hans im Glück“

Veranstaltung am 12. Oktober 2019, 16 Uhr, Forum Europaschule, Am Langenpfahl 8

In Kooperation mit dem Peperoni e. V. und der Städteregion Aachen in Zusammenarbeit mit der Stadt Herzogenrath findet die nächste Kindertheatervorstellung in Herzogenrath am 12.10.2019 um 16:00 Uhr statt.

Das L'UNA Theater aus Beulich präsentiert in Koproduktion mit Beatrice Hutter: HANS IM GLÜCK
- ein märchenhaftes Musiktheater präsentiert von Schauspielerinnen mit Akkordeon und Klarinette -.

Unter dem Motto "Lebenslust statt Lebenslast" wird von den unglaublichen Tauschgeschäften des "Hans im Glück" erzählt. Eine herzerfrischend unkonventionelle Reise durch den beliebten Märchenklassiker der Gebrüder Grimm

Hans hatte sieben Jahre treu gedient, da sprach sein Herr: "Wie dein Dienst war, so soll der Lohn sein", und gab ihm einen Klumpen Gold. Doch Hans wäre nicht der "Hans im Glück", wenn er diesen Schatz nun auf die hohe Kante legen würde. Und so erlebt das Publikum in einem Feuerwerk fantastischer Ideen wie aus dem Gold ein Pferd, eine Kuh, ein Schwein, eine Gans, ein Schleifstein und zuletzt nur noch ein Platschen im tiefen Brunnen wird. Und dennoch kann unser Hans zum guten Schluss von sich behaupten:"...so glücklich wie ich, ist kein Mensch unter der Sonne!"

Thema Haben und Sein

Kindgerecht und federleicht widmet sich die Inszenierung diesem philisophischen Stoff. In unserer materiell ausgerichteten Welt ist "Hans im Glück" ein unterhaltsamer Denkanstoß.

Für Kinder ab 4 Jahren

Der Veranstaltungsort ist das Forum der Europaschule,  Am Langenpfahl 8, 52134 Herzogenrath

Dauer der Vorstellung ca. 50 Minuten

Es wird um Kartenvorbestellung gebeten: telefonisch bei Frau Cornelia Wollny unter 02406-83547 oder per Mail an cornelia.wollny@herzogenrath.de

Der Kartenpreis beträgt 4,00 Euro pro Stück.

Foto: Theater L´una

Datum:08.10.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath