Buntes neues Programm der Kindertheaterreihe in Herzogenrath und Baesweiler

Nächste Aufführung am 30. März 2019, Städt. Gymnasium, Bardenberger Str. 72

Das Veranstaltungsteam des Amtes für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen und des Jugendamtes der Stadt Herzogenrath freut sich, die beliebte Kindertheaterreihe in Herzogenrath und Baesweiler auch im Jahr 2019 fortzuführen. Die Reihe findet in Kooperation mit PEPERONI e.V. – Verein zur Förderung der Kulturarbeit für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Herzogenrath – und der Stadt Baesweiler statt.

Im letzten Jahr haben  819 Zuschauer in Herzogenrath und 1.890 Zuschauer in Baesweiler die unterschiedlichen Theateraufführungen besucht. „Einfach klasse, wie die kleinen Besucher die Vorstellungen annehmen, mitmachen und so frühzeitig Theateratmosphäre erleben“, so Christine Skrabal von der StädteRegion Aachen und Ute Piel von der Stadt Herzogenrath, die sich beide für die Programmgestaltung verantwortlich zeigen.

Im Spielort Herzogenrath finden die Aufführung jeweils samstags, 16 Uhr, in der Aula im Forum der Europaschule Herzogenrath , Städt. Gesamtschule in Herzogenrath-Merkstein, Zugang von der Albert-Schweitzer-Straße (Parkplatz),  wie folgt statt:

am 18.05.mit dem Stück „ Die Schatzkiste oder Käpt’n Flintbackes Geheimnis

am 15.06. mit dem Stück „Ritter Rost im Zirkus“

am 14.09. mit dem Stück „Grüntöne - ein Baum ist voll Musik“

und am  12.10. mit dem Stück „Hans im Glück“

Aula des Städtischen Gymnasiums Herzogenrath, Bardenberger Str. 72, 52134 Herzogenrath

am 30.03. mit dem Stück „Die Bremer Stadtmusikanten“

und am 23.11. mit dem Stück „Weihnachten auf dem Leuchtturm“

Im Spielort Baesweiler finden alle  Aufführungen in der alten Scheune im Kulturzentrum der Burg Baesweiler, Burgstr. 16, 52499 Baesweiler , jeweils donnerstags um 16.30 Uhr wie folgt statt: am 28.03.2019, 16.05.2019, 13.06.2019, 12.09.2019, 10.10.2019, 21.11.2019

Der Eintrittspreis für Tagesbesucher/innen beträgt 4,00 € pro Person. Eine vorherige Kartenreservierung (keine Sitzplatzreservierung) ist unbedingt erforderlich. Die Theaterkasse öffnet ca. 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Aufführungen. Einlass in den Theatersaal ist ca. 15-20 Minuten vor Beginn der Aufführung.

Für die beiden Spielorte Herzogenrath und Baesweiler sind bereits alle Abos vergriffen; Tageskarten sind in begrenzter Stückzahl an der Theaterkasse erhältlich.

Ansprechpartnerin beim Jugendamt der Stadt Herzogenrath ist Ute Piel, erreichbar unter der Tel.-Nr.: 02406/83531 oder per Mail an Ute.Piel@Herzogenrath.de.

Ansprechpartnerin für Baesweiler ist beim Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen, Christine Skrabal, unter der Tel. Nr.: 0241/5198-5155 oder per Mail christine.skrabal@staedteregion-aachen.de.

Foto: Georg Feils

Datum:15.01.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath