Ehrenringverleihung 2017: „Gemeinsam für das Allgemeinwohl der Herzogenrather Bürgerinnen und Bürger“

Verleihung am 12. Dezember 2017, gegen 19 Uhr, im Rathaus

Am 12. Dezember werden drei ehrenamtlich kommunalpolitisch verdiente Persönlichkeiten für ihren langjährigen bürgerschaftlichen Einsatz ausgezeichnet.

Renate Gülpen, Andreas Jaroniak und Detlef Knehaus – gemeinsam können sie stolze 75 Jahre Ehrenamt vorweisen. Jeder der Drei stellt sich seit über 25 Jahren den besonderen Anforderungen seines kommunalpolitischen Mandats.

Dieses außerordentliche Engagement zum Wohle der Herzogenrather Bürgerinnen und Bürger wird am 12. Dezember 2017  im  Rahmen der öffentlichen Sitzung des Stadtrates im großen Sitzungssaal des Rathauses gewürdigt.

Bei dieser Gelegenheit wird Bürgermeister Christoph von den Driesch die künftigen Ehrenringträger mit einer Urkunde und dem goldenen Ehrenring der Stadt auszeichnen.

Die vielen Jahre der Einsatzbereitschaft für das Allgemeinwohl, haben unser aller Respekt verdient. Hierfür gilt den neuen Ehrenringträgern ein herzliches Dankeschön!

Foto: Goldschmiede Comouth

Datum:05.12.2017

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath