Das Sicherheitsrisiko durch das grenznahe belgische Atomkraftwerk Tihange ist laut WDR/ARD/Monitor deutlich größer als bislang bekannt

StädteRegion weist seit über einem Jahr auf die Gefahren hin!

StädteRegion Aachen. Gemeinsame Recherchen des WDR-Hörfunks und des ARD-Magazins MONITOR belegen noch deutlicher als bisher bekannt, dass vom AKW Tihange eine besondere Gefahr ausgeht. Laut einer Pressemeldung vom 01.02.2018 liegt den Redaktionen ein Schreiben der belgischen Atomaufsicht (FANC) vor, das eine deutliche Häufung von so genannten „Precursor“-Fällen (deutsch: Vorbote) im Atomreaktor Tihange-1 belegt.

Lesen Sie weiter
 
« zurück   -    1  |  2  |  3  |  4

Aktionen











Termine

Termine, Veranstaltungen und Tipps finden Sie hier!

Lesen Sie mehrLesen Sie mehr


© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath