Fahrradrouten

Bild, Karte: Knotenpunkte

Radrouten nach dem Knotenpunktsystem

Das in Belgien und in den Niederlanden beliebte Knotenpunktsystem fand 2001 mit einem 130 km langen grenzüberschreitenden Radwegenetz,das die vier Kommunen Kerkrade/NL, Landgraaf/NL, Herzogenrath und Übach-Palenberg verbindet.

Erstmalig auch in der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Komfortable und ruhige Radwege führen an die landschaftlich schönsten Stellen der Region. An allen Knotenpunkten befinden sich Tafeln mit der Karte des gesamten Radwegenetzes.

Zwischenwegweiser, in regelmäßigen Abständen angebracht, leiten den Radfahrer auf seiner Route bis zum nächsten Knotenpunkt. Zahlreiche ausgeschilderte Einstiegsmöglichkeiten, an denen sich Parkplätze für Personenwagen befinden, bieten Start und Zielpunkte. Dabei wurden alle Bahnhöfe und Haltepunkte der Euregiobahn in Herzogenrath mit berücksichtigt.



© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath